Sie befinden sich hier: Startseite | Leistungen | HU / AU
bild

HU / AU

Rechtzeitig reagieren!

Sollte Ihre Haupt- und Abgasuntersuchung anstehen, können Sie diese amtliche Prüfung schnell und bequem täglich in unserer Werkstadt durchführen lassen. Auf Wünsch führen wir auch gern einen Ölwechsel, Reparaturen oder die Jahresinspektion durch.

Wie oft muss mein Auto zur HU?

Ein Pkw muß alle zwei Jahre zur Hauptuntersuchung (erstmals drei Jahre nach Erstzulassung), Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und Motorräder alle zwei Jahre, schwere Nutzfahrzeuge und solche zur Personenbeförderung (insbesondere Busse) jährlich. Für Nutzfahrzeuge bestehen darüber hinaus weitere Prüfpflichten, etwa besondere Bremsuntersuchungen.

Wie lese ich die TÜV Plakette?

Die Plakette, die das Datum der nächsten Hauptuntersuchung anzeigt, haben aus Gründen der einfacheren Kontrollierbarkeit jedes Jahr eine andere Grundfarbe; z.B. 2007 orange, 2008 blau, 2009 gelb, 2010 braun. Dieses Farbensystem wiederholt sich alle sechs Jahre. Die Zahl, die auf der 12-Uhr-Position ist, ist ausschlaggebend für die nächste Hauptuntersuchung.

Der schwarze Balken zwischen der Eins und der Elf ist eine Hilfe für die Polizei und das Ordnungsamt, damit diese auch aus der Entfernung sehen können, wann die nächste Hauptuntersuchung fällig ist bzw. war. Sie dienen also ebenso wie das Farbschema einer leichteren Kontrolle. An der Farbe erkennt man das Jahr und die schwarze Markierung zeigt - wie auf einem Uhrenziffernblatt - wann der TÜV fällig ist.